Minibar Kühlschränke

Minibar Kühlschrank oder Minibar? Worauf sollten Sie achten und wie finden Sie heraus, welcher Minibar Kühlschrank zu Ihnen passt? Auf was sollten Sie beim Kauf achten?

Gewerbliche Minibar Kühlschränke sehen nicht nur sehr gut aus, sie eignen sich auch besonders gut für den Einsatz in Hotels. Die Absorptionskühlung kühlt sehr leise und lässt sich deshalb auch dort einsetzen, wo absolute Ruhe wichtig ist.

Die Minibars sind entweder mit einer Volltür oder mit einer isolierten Glastür lieferbar. Im Innenraum gibt es höhenberstellbare Roste. Diese kleinen Kühlschränke werden inzwischen aber oft auch in Büros angeschafft, in denen man dann seine eigenen Lebensmittel dezent und leise kühlen möchte. Durch die geringe Höhe passen die kleinen Minikühlschränke sogar unter einen Schreibtisch.

Unsere Minibar Kühlschränke

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Mini Glastürkühlschrank weiß

346,00 € *
(Brutto 411,74 €)
Energieklasse C

Mini Glastürkühlschrank schwarz

349,00 € *
(Brutto 415,31 €)
Energieklasse C
Die hier gelisteten Mini-Kühlschränke eignen sich einerseits für den Betrieb in einem Hotelzimmer, man kann sie aber auch an anderen Standorten einsetzen. Jeder zweite Minibar Kühlschrank wird inzwischen nicht für ein Hotel oder für die Gastronomie bestellt. Oft wird der Kühlschrank im Büro zum Kühlen von Getränken oder Lebensmitteln gekauft.

Jeder Minibar Kühlschrank kann bei uns in 2 Ausführungen bestellt werden. Wir haben 3 Modelle mit Volltür und 3 Modelle mit Glastür. Vergleichen Sie den gewünschten Kühlschrank vor dem Kauf und sehen Sie verschiedene Angebote und den Preis und die Energieeffizienzklasse an. Der Markt ist voll von Anbietern. Dabei ist nicht jeder Kühlschrank auch für den gewerblichen Dauerbetrieb geeignet. Die Lieferung aller Geräte ist bei uns im Preis inklusive und alle 6 Modelle vom Hersteller Saro haben im Preis enthalten schon eine 2-jährige Vollgarantie.

Weitere Geräte haben wir von GGG und KBS im Angebot. Diese sind aber keine klassischen Minibars. Bei diesen Geräten handelt es sich um Minikühlschränke, die dann mit einer Glastür ausgestattet sind. Diese laufen bei uns auch als Getränkekühlschrank und sind nicht mit der extrem leisen Absorptionskühlung ausgestattet.

Häufige Fragen

Warum einen Minibar Kühlschrank?

Ein Minibar Kühlschrank kommt oft in Hotels zum Einsatz. Aufgrund der kleinen Größe nimmt ein Minibar Kühlschrank im Hotelzimmer nicht viel Platz weg und für einen normalen Hotelgast reicht das Fassungsvolumen auch aus. Er wird deshalb dort eingesetzt, weil ein Hotelzimmer oft keinen zweiten Raum hat. Also darf der Kühlschrank beim Schlafen nicht stören und möglichst geräuschlos funktionieren. Auch in Büros kommt ein Mini-Kühlschrank immer häufiger zum Einsatz. Dabei wird er dort als normaler Getränkekühlschrank mit Glastür genutzt. Aufgrund der sehr kleinen Abmessungen und der extrem geringen Geräuschentwicklung merkt man den Kühlschrank dann gar nicht.

Vorteile von Minibar Kühlschränken?

Ein Minibar Kühlschrank hat einen extrem geringen Stromverbrauch. Viele Minibar Kühler sind mit einer Absorptionskühlung ausgestattet, die fast lautlos funktioniert. Das ermöglicht den fast lautlosen Betrieb auch in einem Hotelzimmer. Lassen Sie sich nicht von der Energieeffizienzklasse F bei unseren Geräten stören. Die Mini-Kühlschränke verbrauchen in der Regel weniger als 1 kWh pro Tag. Im gewerblichen Bereich wird die Energieeffizienzklasse anders ermittelt als im Privatbereich und ausschlaggebend ist am Ende der Energieverbrauch pro Jahr. Finden wir.

Die Preise variieren nicht nur zwischen den verschiedenen Herstellern, sondern in erster Linie auch wegen der Ausstattung der Minikühlschränke. Die meisten Geräte in unserem Shop sind schwarz und können dann mit oder ohne Glastür gewählt werden. Aufgrund der geringen Abmessungen gibt es die Mini-Kühlschränke nicht mit Gefrierfach.