Wo sind Sie hier und mit wem haben Sie es zu tun?

Wir vertreiben seit 1998 Produkte über das Internet und seit 2007 auch Artikel über verschiedene Onlineshops, die überwiegend Kunden aus der Gastronomie ansprechen.

Mit unseren Gastroshops haben wir seitdem 8-stellige Umsätze generiert (insgesamt, nicht pro Jahr) und weil unsere Kunden längst nicht mehr nur aus dem Gastronomie-, Hotel- oder Restaurantbereich kommen, haben wir unser Sortiment in den letzten Jahren immer mehr auch in Richtung "nicht Gastronomie" erweitert.

Außerdem war es 2018/2019 an der Zeit mal ein neues Shopsystem zu nutzen, weil die Artikelpflege in mehr als einem Dutzend Shops inzwischen doch mit viel Aufwand verbunden ist (Preisänderungen, Verfügbarkeiten, etc.). So haben wir Anfang 2019 mit neuer Software und noch größerem Sortiment Gewerbemoebel.de neu gestartet. Zusätzlich haben wir schon einige Jahre vorher die telefonische Erreichbarkeit auf die Zeiten von 9-17 Uhr reduziert (vorher 8-22 Uhr), weil wir die Zeit am Morgen einfach brauchen, um die Bestellungen der Nacht pünktlich abzuarbeiten. Das hört sich auf den ersten Blick etwas kundenunfreundlicher an, jedoch sind wir auch vor und nach den offiziellen Öffnungszeiten per Mail erreichbar und nach 7 Jahren "7 Tage pro Woche von 8-22 Uhr" war es an der Zeit etwas Freizeit gegen telefonische Erreichbarkeit zu tauschen. Davon wird unser Service aber nicht schlechter, sondern noch besser, weil die Batterien schneller wieder voll sind :)

Onlineshops gibt es inzwischen wie Sand am Meer und man wird meist erst nach der Erstbestellung wissen, ob man sich für den richtigen Shop entschieden hat. Wenn Sie sich für uns entscheiden, können Sie in jedem Fall sicher sein, dass wir uns im Klaren darüber sind, dass Sie Artikel aus unserem Sortiment nicht zum Spaß, sondern zum Geldverdienen bestellen. Uns ist also klar, dass wir uns an Lieferzeiten halten müssen. Dass wir uns zeitnah um Reklamationen kümmern müssen. Dass wir selber mitdenken müssen, falls wir mal ein Produkt entdecken, das besser zu Ihren Anforderungen passt.

Worauf Sie sich noch verlassen können: Sollten Sie per Vorkasse zahlen, dann wird es bei uns nicht vorkommen, dass wir Sie von Woche zu Woche auf einen späteren Liefertermin vertrösten. 95% unserer Aufträge sind nach spätestens einer Woche komplett erledigt. Ob Sie per Vorkasse, Nachnahme oder Rechnung bezahlen macht für uns keinen Unterschied, wenn es um Reklamationen geht. Sie müssen keine Angst haben, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen, wenn Sie "die Ware schon bezahlt" haben. Wir handeln so, wie ehrliche Menschen untereinander handeln sollten.

Wenn Sie sonst noch Fragen oder Anregungen haben, dann schreiben Sie uns gerne. Wir lernen auch nach 20 Jahren immer noch dazu und weil unser Business bis heute tierisch Spaß macht, freuen wir uns immer, wenn sich überhaupt mal Kunden vor (oder auch nach) dem Kauf die Mühe machen und sich dafür interessieren mit wem man es da überhaupt zu tun hat.